Krefelder Piloten zurück aus Bayreuth

Verein: Aero Club Bayer Uerdingen e.V.
erstellt am 03.09.2012 von Mitglied Acbue

Wind, Wolken und Therme

Die teilnehmenden Piloten des Aero Club Bayer Uerdingen Die teilnehmenden Piloten des Aero Club Bayer Uerdingen

Positiv blicken die beiden Organisatoren Manfred Schumacher und Frank Lettmann auf das Fliegerlager zurück. Mehr als vierzig Vereinsmitglieder waren mit Familie oder Freunden angereist.

Die über 500 Kilometer weite Anreise erfolgte auf dem Straßenweg. Segelflugzeuge können dazu in wenigen Minuten demontiert werden. Für die Piloten heißt das im Fliegerjargon „Abrüsten“. Der Verein besitzt insgesamt sieben Transportanhänger, die bis zu acht Meter lang sind. In jeden Anhänger passt jeweils ein bis zu 500 Kilogramm schweres Segelflugzeug. Nur die beiden Motorflugzeuge, mit denen die Segler in die Luft geschleppt werden, wurden per Luft überführt. „Die drei Sitzplätze in den beiden Motorflugzeug waren auf dem Hin- und Rückflug heiß begehrt“, weiß Schlepppilot Frank Lettmann. Denn auf so einem Flug gibt es viel zu sehen: Der zweistündige Flug führt den Rhein entlang vorbei an Köln, über die Rhön (vorbei an der Wasserkuppe, dem Berg der Segelflieger) und schließlich über Coburg nach Bayreuth.

Nach der Ankunft in Bayreuth wurde das Küchenzelt aufgebaut: In den drei Wochen ist jeder einmal dran, seine Kochkünsten unter Beweis zu stellen. Für viele Jugendliche ist es eine Herausforderung, die Einkaufsmenge für dreißig Personen richtig einzuschätzen. „Verhungert ist bisher aber noch keiner. Im Gegenteil, das Essen ist immer richtig gut und es entsteht oft ein Kochduell um das beste Drei-Gänge Menü“, berichtet der langjährige Fluglehrer Manfred Schumacher.

Vor dem Kochen hatten die beiden 15 Jährigen Flugschüler Cornelius Diederich und Konstantin Kaufmann jedenfalls keine Angst. Beide sind nach kurzer Zeit ihre „A-Prüfung“ geflogen. Dabei ließen sie das erste Mal ihren Fluglehrer am Boden zurück und absolvieren drei Platzrunden im Alleinflug. Über Funk konnten sie aber jederzeit mit dem Fluglehrer kommunizieren. Dennoch sind diese ersten drei Soloflüge unvergesslich.

Weitere Erfolge in der Segelflugausbildung zeigten sich in drei B- Prüfungen, zwei C- Prüfungen und etlichen Überlandflugeinweisungen. Bei schlechtem Wetter standen die Lohengrin-Therme und kulturelle Ausflüge auf dem Programm. Tiefe Wolkenbasis mit Dauerregen ließ in der zweiten Woche nur wenig Flugausbildung zu. In der dritten Fluglagerwoche erwartete die Urlauber hingegen eine Hitzewelle mit über 35 Grad, aber dafür auch eine sehr gute Segelflug-Wetterlage.

Kommentare

Weitere Berichte von: Aero Club Bayer Uerdingen e.V.

Aero Club Bayer Uerdingen e.V.: Krefelder Piloten zurück aus Bayreuth

Krefelder Piloten zurück aus Bayreuth

Aero Club Bayer Uerdingen e.V. Positiv blicken die beiden Organisatoren Manfred Schumacher und Frank Lettmann auf das Fliegerlager zurück. Mehr als vierzig Vereinsmitglieder waren... mehr

 
Aero Club Bayer Uerdingen e.V.: Vom Winde verweht

Vom Winde verweht

Aero Club Bayer Uerdingen e.V. Vom 7. Bis 10. Juni lud der LSV Goch wieder zum traditionellen Streckenflugwettbewerb „Asperden Cup“ ein. Das Wetter bescherte den Segelfliegern... mehr

 
Aero Club Bayer Uerdingen e.V.: Lesetag auf dem Egelsberg

Lesetag auf dem Egelsberg

Aero Club Bayer Uerdingen e.V. Krefeld-Traar. Großer Andrang herrschte in den vergangenen Tagen auf dem Flugplatz Egelsberg. 26 Schüler der Grundschule St. Michael veranstalteten... mehr

 
Aero Club Bayer Uerdingen e.V.: Hinrunde zur Niederrheinmeisterschaft

Hinrunde zur Niederrheinmeisterschaft

Aero Club Bayer Uerdingen e.V. Vergangenes Wochenende fand auf dem Flugplatz Grefrath-Niershorst der Kappes-Wettbewerb mit 38 teilnehmenden Segelflugzeugen statt. Die Segelflieger... mehr

 
Aero Club Bayer Uerdingen e.V.: Segelflug-Oldtimer lernt wieder fliegen

Segelflug-Oldtimer lernt wieder fliegen

Aero Club Bayer Uerdingen e.V. Die beiden langjährigen Vereinsmitglieder und Werkstattleiter des Aero Club Bayer Uerdingen, Heinz Dobelmann (57) und Stefan Kremer (43) stehen nach... mehr

 
1 2 3 4 »

Die neusten Galerien:



Aktuelle aerokurier Inhalte:

aerokurier
Kunst mit Flugzeug-Originalteilen Freizeitspaß im Simulator Luftfahrt-Spot gewinnt Deutschen Wirtschaftsfilmpreis Führungswechsel bei Austro Engine Neun Renntage bei der DM in Marpingen Tannkosh 2013: Impressionen vom größten Fly-in Europas Tannkosh 2013: Zum Abschluss kommt der Regen

Aktuelle FLUG REVUE Inhalte:

aerokurier
Suchoi Superjet 100 für UTair Neue Preisliste für Boeing-Verkehrsflugzeuge Bombardier zeigt Q400 und CSeries-Kabine auf der MAKS Chinesischer Hubschrauber landet auf USS „Mason“ Rollout der Boeing 787-9 ATR 72-600 für den Einsatz in Sibirien zugelassen Flughafen BER: Germania will als erste Airline fliegen

Aktuelle Klassiker der Luftfahrt Inhalte:

aerokurier
Bild der Woche: Raab-Katzenstein RK 26 Tigerschwalbe Die P-38 der Flying Bulls ist bei Tannkosh zu sehen! Catalina startet zu Britannien-Rundflug North American Mustang „Louisiana Kid“ in Albstadt-Degerfeld Bf 109 G-4: Bauchlandung nach Motorproblemen Bild der Woche: Jacqueline Cochran – Die schnellste Frau der Welt Arado Ar 196 beim Aeronauticum:

aerokurier online-Markt

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier online-Markt

Die aktivsten Vereine

LSC Karlstadt e.V.
Verein: LSC Karlstadt e.V. Berichte: 37
Termine: 7
Galerien: 19
Aero Club Koblenz e.V.
Verein: Aero Club Koblenz e.V. Berichte: 23
Termine: 2
Galerien:
Aero Club Bayer Uerdingen e.V.
Verein: Aero Club Bayer Uerdingen e.V. Berichte: 17
Termine: 3
Galerien: 2

Aktuelle Vereinstermine


Es wurden keine Termine gefunden!

Aktuelle Vereinsberichte

Sportfliegerclub C. F. Meerwein e. V. member of LSG-Breisgau e. V.: Janus CM fliegt!! Augsburger Verein für Segelflug e.V.: AVS mit neu lackierter ASK 21 Sportfliegerclub C. F. Meerwein e. V. member of LSG-Breisgau e. V.: Die UL-Flotte des des Sportfliegerclubs C. F. Meerwein e. V. Sportfliegerclub C. F. Meerwein e. V. member of LSG-Breisgau e. V.: Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung Sportfliegerclub C. F. Meerwein e. V. member of LSG-Breisgau e. V.: NEU: Eigenstartfähiger Janus CM

Aktuelle Galerien

Flugplatzfest EDGQ Schameder Flugplatzfest EDGQ Schameder - https://www.facebook.com/events/523970221082715/
Flugplatz Neu Gülze Erster Tag mit Flugbetrieb in Neu Gülze - Am 2.März 2013 haben wir es geschafft, mit unserem Bergfalken die ersten Starts...
http://www.luftsport-bielefeld.de Vereinsseite - LSV-Internetseitenansicht
Piste 29, EDLI Flugplatz Bielefeld - Luftbildaufnahmen vom Flugplatz Bielefeld mit Blick auf die 29
Cumulus-Wolke am späten Nachmittag über dem Segelfluggelände Augsburg Eindrücke des Augsburger Vereins für Segelflug (AVS) - Hier finden Sie einige Eindrücke vom Flugbetrieb des AVS.